Meditation

Achtsamkeit und Mediation sind ein Weg um sich seines selber bewusst zu werden

About Me

Meditation ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil in unserem Leben. Es gibt die unterschiedlichsten Formen der Meditation. Ob eine Klangschalen Meditation, Achtsamkeits-Meditation, Sitting in the Power, Zen Meditation, geführte Meditationen, alle haben sie einen Weg, unseren Geist zur Ruhe zu bringen und sich seiner selber gewahr zu werden. Wir möchten abschalten vom Alltag, um wieder mit voller Energie den Tag zu genießen und den Körper zu regenerieren.

Sich selbst seiner Handlungen und deren Hintergründe bewusst sein, das ist wohl die größte Herausforderung in unserem Leben und zugleich der Schlüssel zu allem. Die Suche nach „sich“, erfordert ein wachsames Hinschauen und Erkennen – eine Achtsamkeit. So meistert man Lebens- und Stresskrisen, erfährt eine wunderbare Wandlung, lässt zugleich alte Programme und festgefahrene Strukturen Stück für Stück hinter sich.

Das Erkennen und Beobachten des Innersten wird auch das Äußere positiv verändern und neue Lebensenergien freisetzen.
Achtsam zu sein ist der einzige Weg sich selbst zu verändern.
Weisheit und Meditation schärfen dabei unseren Fokus und öffnen uns.
Die Liebe zur Praxis, unserem Lehrer und vor allem zu uns selbst lassen uns regelmäßig praktizieren.

Die unterschiedlichsten Praktiken der Meditationen wende ich im Alltag täglich an. Dabei haben mich die Achtsamkeits-Meditation und Sitting in the Power aus der englischen Medialität sowie meine eigenen gechannelten Mediationen besonders geprägt.

Achtsamkeits- Meditation (“Mindfullness Meditation”) nach Tulku Lama Lobsang

Ich möchte ihnen die Möglichkeit für ihr Leben geben – „Mindfulness Meditation“ – kennen zu lernen und zu praktizieren. Sie erhalten klare Anleitungen, wie sie diese Achtsamkeitsübungen für sich und ihr spirituelles Leben anwenden können in Einzel- oder Gruppenunterricht.

Gerne berate ich sie auch bei Ihrer persönlichen individuellen Meditationsform und wir können diese gemeinsam Praktizieren.

In meinen Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene können sie lernen was wichtig ist, wenn sie selber Zuhause Meditieren möchten. Ich lasse meine Erfahrung aus eigener Praxis, aus dem Zen Buddhismus, Tantrayana Buddhismus und meiner medialen Ausbildung mit einfließen.

Momentan findet einmal wöchentlich ein Meditationsabend statt. Dieser ist zur Zeit ausgebucht. Gerne können sie anfragen ob immer mal ein Platz für einen Abend frei wird.